Geburtsvorbereitung nur für Frauen 

Körperarbeit, Atmung, Entspannungsübungen, Partnerübungen, Geburtsphasen, Kliniksituation, Stillen und Leben mit dem Neugeborenen

 

die Geburtsvorbereitungskurse sind nur für Frauen. 

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die Lust haben, sich mit anderen Schwangeren auszutauschen und sich auf die Geburt und das Wochenbett vorzubereiten. An 6 Abenden ist Zeit zum Austausch von Fragen, Gedanken und Informationen bezüglich Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Auch Themen wie Stolpersteine unter der Geburt und Schmerzmittel finden Ihren Raum. Dabei kommen Übungen für die Atmung, Körperwahrnehmung und auch zur Entspannung nicht zu kurz.

Um auch während der Geburt super aufgehoben zu sein, besteht am 4. Abend die Möglichkeit eine Begleitperson mitzubringen, die einen kurzen Einblick in die Geburt gewinnen kann. Die Gebühr für die Teilnahme einer Begleitperson beträgt 20€. Die Begleitung muss im Vorfeld nicht angemeldet werden.


 

Der Geburtsvorbereitungskurs sollte ca. zwischen der 28. und 34. Schwangerschaftswoche besucht werden.

Je nach aktueller Situation wird der Kurs als Präsenz-, Hybrid-, oder Onlinekurs angeboten.

Details

Anmeldung

Über Website möglich 

oder per E-mail an 

kurse@hebammenpraxis-kaki.de

Kursleiterin

Rebecca Knickrehm 

Zeiten

mittwochs von 18:30 bis 20:30 Uhr

Preise

Mutter: Kassenleistung

Geburtsvorbereitung nur für Frauenue

6x mittwochs: 18:30 bis 20:30 Uhr

720 Min. = 12 Zeitstunden

Ort: Hebammenpraxis Kaltenkirchen, Hamburger Str. 33 in Kaltenkirchen.                                                                                                                                              

                                                                           

Wir wollen uns in gemütlicher Runde mit vielen Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und die aufregende Zeit danach auseinandersetzen. Der Kurs umfasst folgende Themen: Körperarbeit, Atmung, Entspannungsübungen, Massagen, Wehen, Gespräche über die einzelnen Geburtsphasen, Geburtsort, Leben mit dem Neugeborenen, Stillen, Tragen uvm. 

 

 

              

Bitte zur ersten Stunde mitbringen: Versichertenkarte, Mutterpass, bequeme Kleidung.

 

Beste Grüße und Wünsche aus Kaltenkirchen,

                                             

                                                                      Rebecca Knickrehm

                           

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gebühren für durchgeführte Kursstunden werden bei gesetzlich versicherten Frauen von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Privat Versicherten  stellen ich nach Beendigung des Kurses eine Rechnung. Da die Kursstunden bei einem geschlossenen Kurs aufeinander aufbauen, ist es nicht möglich, eine Teilnehmerin während des laufenden Kurses durch eine andere zu ersetzen.  Die Gebühren für versäumte Stunden in Höhe von 18 Euro pro Termin  werden nicht von der Kasse übernommen und der Kursteilnehmerin von mir in Rechnung gestellt. Dabei ist es unerheblich, aus welchem Grund die Teilnahme nicht erfolgte, ausgenommen natürlich die Geburt des Kindes. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden. Die Hebamme ist berechtigt, einzelne Kursstunden kurzfristig zu verlegen.

 

Der Partner erhält zum Kursende eine Rechnung zum Einreichen bei der jeweiligen Krankenkasse.

 

Eine vorzeitige ordentliche Kündigung vor Kursende ist nicht möglich.

Ich melde mich hiermit zu diesem Kurs verbindlich an und bin mit den Teilnahmebedingungen und den allgemeinen Vertragsbedingungen der Hebammen einverstanden. Die Datenschutzbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen. 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hebammenpraxis

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.