Geburtsvorbereitung

 

Vor der Geburt

 

In der Zeit der Schwangerschaft erleben junge Eltern Höhen und Tiefen. Das ist ganz normal. Wir sind für Sie da, um Sie  zu unterstützen und zu stärken. Vor der Geburt können wir Ihnen mit folgenden Angeboten zur Seite stehen:

  • Schwangerenvorsorge: Die sogenannte Schwangerenvorsorge kann vom Gynäkologen oder der Hebamme durchgeführt werden. In der Regel findet die Untersuchung bis zum 8. Schwangerschaftsmonat alle 4 Wochen statt, danach zweiwöchentlich bis zum errechneten Geburtstermin (12 Vorsorgen). Zur Vorsorge gehören unter anderem die Errechnung des Geburtstermins, Blutdruckmessung sowie Blut- und Urinuntersuchung, das Abhören der kindlichen Herztöne, ebenso wie das Ertasten der Lage und der Größe des Ungeborenen.
  • Kurse: Wir bieten Ihnen verschiedene Kurse an, die Sie auf die bevorstehende besondere Zeit als Eltern vorbereiten.
  • Beratung: Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie während der Schwangerschaft einen Rat oder Hilfe benötigen. Ob telefonisch oder persönlich: Iwir sind für Sie da.
  • Akupunktur: In der Schwangerschaft macht Ihr Körper eine starke Veränderung durch. Da kann es zu Rückenproblemen und Verspannungen kommen. Diese können wir mit Akupunktur lindern und Ihr Körpergefühl verbessern.
  • Massagen: Zur Entspannung von Körper und Geist bieten wir Ihnen umfangreiche Massagen an. Nicht nur Ihr Bauch bekommt eine Massageeinheit, sondern auch Ihre Beine, Hände, Ihr Rücken und Ihr Nacken.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hebammenpraxis

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.